Bosseln 2010 in Salem

Das 5. Bosseln am 5. September 2010 in Salem

unter Beteiligung einer Abordnung des Bürgervereines (12 Pers.) aus Jesendorf,
war mit 24 Teilnehmern bei gutem Wetter wieder sehr unterhaltsam und von Freundschaft geprägt.
Vier per Zufall ausgewählte Mannschaften rangen mit viel Spaß auf
den Feld- und Waldwegen im Gemarkungsgebiet Salem, um einen "Sieg".
Gewonnen haben letztlich alle Teilnehmer.

Start war am Parkplatz ( Schwarze Kuhle ) in Salem

Den Feldweg entlang Richtung Wald

Alle gaben ihr bestes

Mittagspause auf einem Feld am Dorotheenhofer Weg nach 1,75 km.

Es gab Chilli Konkan mit frischen Brötchen

Dann ging es zurück nach Salem. Die Beste Mannschaft erreichte das Ziehl nach 83 Wurf dann 85, 88 und 101 Wurf. Die gesamte Strecke war 3,28 km lang.

Alle Bosselfreunde haben den Tag beim gemütlichen Beisammensein
im Jugendheim  mit Kaffee, Kuchen und angeregten
Gesprächen und 2 Filmen ( Salem - über und unterwasser+Brand im Jugendheim )  ausklingen lassen.

Hier nochmal Danke an die Helfer und Kuchenspender.

Weitere Bilder von Udo

 
Bosseln 2010
 Bosseln 2010
 
2010

2010 
 
 
 

2010